Rehazentrum für Pferde

Die Pferde-Tierärztin Andrea Wüstenhagen arbeitet eng mit verschiedenen Spezialisten rund ums Pferd zusammen.

Selbstverständlich richten wir uns nach bereits vorhandenen Befunden zuweisenden TierarztkollegInnen oder Kliniken. Nach einem ausführlichen Erstgespräch sowie der physiotherapeutischen Eingangsuntersuchung durch die Pferde-Tierärztin Andrea Wüstenhagen werden die Ziele für die Rehabilitation gemeinsam festgelegt. Egal, ob Sie an einem Wiederaufbau Ihres Pferdes nach einer Verletzung oder Operation interessiert sind oder Ihrem Pferd in der Trainingspause, Winterpause oder altersbedingt ein Wellnessprogramm gönnen wollen, wir finden gemeinsam das passende Paket zur Betreuung und Behandlung Ihres Pferdes, welche nach den tierärztlichen Therapie- und Trainingsplänen durchgeführt wird. Artgerechte Haltung und Fütterung im Rehazentrum sind für uns selbstverständlich. Auf Wunsch bieten wir auch einen Check Ihres Sattels oder anderer Ausrüstung an. Mit Verlassen des Rehazentrums bekommen Sie noch einen ausführlichen Trainingsplan für die weitere Arbeit mit Ihrem Pferd.

NEU! Wellness & Reha- Station Molln: in Zusammenarbeit mit der ITP-Pferde-Physiotherapeutin Karina Rohrauer werden individuell abgestimmte Wellnessmaßnahmen und Bewegungstrainings durchgeführt. Hier finden Sie einen Überblick über das Leistungsangebot: Leistungsangebot_Reha_Molln_2016

Sollten Sie Interesse an einer Rehabiliation für Ihr Pferd haben oder an einer Kooperation mit unserem Team interessiert sein, so kontaktieren Sie uns: praxis@pferde-tierarzt.at